Fotos herunterladen iphone

CopyTrans Photo unterstützt das neue HEIC-Format. Sie können die ursprünglichen HEIC-Fotos beibehalten oder automatisch in JPEG konvertieren, während Sie sie auf den PC übertragen. Übertragen Sie die Fotos, Videos, Live-Fotos, Bursts, Porträts, Zeitraffer, Panoramen und mehr von Ihrem iPhone auf Ihren Computer mit einem einfachen Drag & Drop. Sichern Sie Ihre gesamte iPhone Fotobibliothek mit einem Klick auf einen Knopf! Drücken Sie einfach `Vollsicherung` und warten Sie, bis alle Fotos und Videos auf Ihren Computer oder eine externe Festplatte übertragen werden. Sobald sie importiert wurden, können Sie die Fotos im Menü Sammlungen der Fotos-App anzeigen oder das Albumsymbol in der linken Seitenleiste auswählen, um bestimmte Alben anzuzeigen. Die Realität unserer gerätereichen Welt ist dies: Sie haben manchmal ein Telefon oder Tablet, das nicht das gleiche Make wie Ihr Computer ist. Erschwerend kommt hinzu, dass Sie möglicherweise Fotos auf Ihrem iPhone oder iPad haben, die Sie auf Ihren Windows 10-PC übertragen möchten. Hier sind ein paar einfache Methoden, die Ihre Fotos bekommen, wo Sie sie wollen. Wenn Sie Ihr iPhone nicht über ein Kabel mit Ihrem PC verbinden möchten, können Sie auch Online-Fotosynchronisierungsdienste nutzen.

Diese laden nicht nur Fotos von Ihrem iPhone in die Cloud hoch– sie laden diese Fotos auch aus der Cloud auf Ihren PC herunter. Sie erhalten eine Online-Kopie und eine Kopie auf Ihrem PC. Erfahren Sie, wie Sie Fotos und Videos von Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch auf Ihren Mac oder PC übertragen. Wir zeigen Ihnen auch, wie Sie Ihre Fotos mit iCloud Fotos auf all Ihren Geräten verfügbar machen. Der Prozess zum Einrichten von iCloud Fotos ähnelt Dem Fotostream. Wenn Sie iCloud Fotos aktivieren, werden alle Ihre Fotos in Ihrem iCloud-Konto gespeichert, nicht nur in den neuesten. Dies kann Ihren iCloud-Speicherplatz schnell aufrechnen, es sei denn, Sie zahlen Apple für mehr. Auf der anderen Seite werden Ihre Fotos von Ihrem Computer und Ihrem iPhone sicher in der Cloud gesichert, und der Prozess der Übertragung von Fotos vom iPhone auf den Computer wird praktisch mühelos sein, da iCloud die beiden Bibliotheken perfekt synchronisieren wird.

Sie benötigen keine spezielle Software, um Fotos und Videos von einem iPhone auf einen Windows-PC zu übertragen. Sie brauchen nicht einmal iTunes. Alles, was Sie brauchen, ist das Lightning-to-USB-Kabel, das Sie zum Aufladen verwenden. Jetzt werden Fotos automatisch zu Photo Stream hinzugefügt, wenn Sie sich in einer Wi-Fi-Zone befinden. Aber denken Sie daran, Bilder bleiben in Photo Stream für 30 Tage oder bis zu 1000 Bilder. Benötigen Sie weitere Methoden zum Herunterladen Ihrer Bilder auf den Computer? Hier sind drei weitere, die Sie verwenden können, um Fotos vom iPhone auf den Computer zu übertragen. Im Menü “Importeinstellungen” sehen Sie den Speicherort der Fotos und einen farbigen Link, wenn Sie das Importziel ändern möchten. Führen Sie dann die Schritte in diesen Microsoft Knowledge Base-Artikeln aus, um zu erfahren, wie Sie Fotos in die Windows Fotos-App importieren: Sie können beispielsweise die iCloud-Fotomediathek auf Ihrem iPhone aktivieren, indem Sie zu Einstellungen > Fotos und aktivieren “iCloud-Fotobibliothek” führen, wenn diese nicht bereits aktiviert ist. Ihr iPhone lädt Ihre Fotos dann automatisch in Ihr Apple iCloud-Konto hoch. Sie können diese Fotos und Videos wieder auf Ihr iOS-Gerät übertragen, indem Sie iCloud-Fotos auf Ihrem Mac oder PC aktivieren. Wenn Sie dies tun, laden die Fotos von Ihrem Computer in iCloud hoch, damit Sie auf sie auf allen Ihren Geräten zugreifen können. Nachdem Sie iCloud Fotos einschalten, sind alle Fotos in iCloud und über die Fotos-App auf Ihrem Mac oder einem Ordner auf Ihrem PC zugänglich.

Um die kürzlich importierten Fotos anzuzeigen, wählen Sie in der Seitenleiste die Option Letzten Import aus. Und Sie sind fertig.